setlist aufgerüstet

ilan_oslo
ilan rubin (via instagram)

gestern fand das bereits 4. konzert der eu/uk-tour der nine inch nails statt. und in oslo gab es erstmals spürbarere veränderungen an den bisherigen setlists dieses tourabschnittes:

ich hatte mich an anderer stelle ein bisschen traurig gezeigt, dass es auf der standard-setlist aus dem aktuellen album “hesitation marks” nur platz für 2-3 songs gab (“copy of a”, “came back haunted”, manchmal “find my way”).

in einem ets-thread wurde u.a. vermutet, dass die abwesenheit der bei der us-tour zum einsatz gekommenen background vocals (wie u.a. z.b. auch bei der tv-sendung “austin city limits” zu bewundern war) eventuell die songauswahl limitieren könnte.
ein klassisches beispiel hierfür wäre der groovende track “all time low“, der es in oslo allerdings mit “disappointed” ebenfalls auf die setlist geschafft hat.

hier die setlist in gänze:

Pinion / The Eater of Dreams
Me, I’m Not
Copy of A
The Beginning of the End
March of the Pigs
Piggy
The Frail
The Wretched
Survivalism
Gave Up
Sanctified
Closer
Find My Way
Disappointed
Came Back Haunted
Hand Covers Bruise
(Trent Reznor and Atticus Ross cover)
Beside You in Time
Wish
Only
The Hand That Feeds
Head Like a Hole
Encore:
All Time Low
The Day the World Went Away
Hurt

(c) setlist.fm

zu dem war (nicht zum ersten mal) auch ein track vom “the social network”-soundtrack zu hören, den reznor mit atticus ross produziert hatte.

insgesamt eine recht abwechslungsreiche zusammenstellung.

das konzert in berlin findet übermorgen statt. am freitag dann luxemburg.

heute abend gastieren nin in kopenhagen.




2 comments

  1. Ich freue mich für Euch .. nicht ohne ein bischen Neid zu verspüren. Laßt Euch schön rocken ;-)

    ReplyReply
  2. setlist kopenhagen:

    Pinion / The Eater of Dreams
    Copy of A
    The Beginning of the End
    Letting You
    March of the Pigs
    Something I Can Never Have
    Reptile
    Survivalism
    Gave Up
    Sanctified
    The Warning
    All Time Low
    Came Back Haunted
    Eraser
    Wish
    The Hand That Feeds
    Head Like a Hole

    Encore:
    Closer
    The Day the World Went Away
    Hurt

    ReplyReply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *